La Brasserie









Terasse

















Am 3.Oktober 1993 brach mit der Brasserie für Erlangens Fußgängerzone eine neue Zeit an.

Erlangen bekam ein kleines Stück von Paris, sein eigenes Stück der Champs-Elysées. Eines der größten Straßencafes in Erlangen, in dem man, wie nirgendwo anders bei einem Cafe au lait oder Café Creme das bunte Treiben der Passanten beobachten kann.

In der Tradition der alten Bistros der französischen Hauptstadt Paris wurde die Brasserie mit viel Charme und Liebe zum Detail eingerichtet.

Schmuckstück und Mittelpunkt ist die im Jugendstil erbaute Bar. Durch die Verarbeitung von edlen Hölzern strahlt sie Gemütlichkeit aus und lädt damit zum Verweilen ein.

Geschulte Barkeeper kreieren Ihnen aus den besten
Zutaten bezaubernde und berauschende Cocktails sowie Longdrinks.

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag ab 18.00 Uhr können Sie Ihre Wahl aus 70 verschiedenen Drinks treffen.

Die typischen Bistro-Speisen der französischen und italienischen Küche machen einen Aufenthalt in unserer Brasserie immer zu einem kleinen Urlaub vom Alltag.

Bereits um 8.30 Uhr können Sie Ihren Tag in der Brasserie
z.B. mit einem französischen Frühstück beginnen.
Insgesamt können Sie aus 6 verschiedenen Frühstücks-variationen Ihre Wahl treffen (Sonn - und Feiertags Frühstücksbuffet bis 14.00 Uhr).

Im Sommer das Highlight Erlangen's in der Fußgängerzone
"Unsere Terasse".

Auf insgesamt 260 Plätzen bieten wir unseren Gästen einen einmaligen Blick auf das bunte Treiben in der Einkaufsmeile.

Genießen Sie das Wetter bei einem unserer täglich wechselnden Tagesgerichte oder einem Gericht aus unserer reichhaltigen Standardkarte, die sich mit ihren Zutaten nach den Jahreszeiten richtet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!